Sitzungsdetails

JHA

Sitzungsort Sitzungsraum B

Dienstag, 16. Juni 2020

Von 14:30 bis 15:20

Hinweis:

Bitte tragen Sie beim Eintritt ins Kreishaus einen geeigneten Mund-Nasenschutz und desinfizieren Sie sich am Eingang die Hände. Bitte nutzen Sie den Eingang bei der Kantine. Ob der Schutz im Rahmen der Sitzung entbehrlich ist, entscheidet der Vorsitzende. Selbstverständlich bleibt es Ihnen unbenommen, den Schutz auch während der Sitzung beizubehalten. Bei Verlassen des Sitzungsraumes ist der Schutz erneut zu tragen.

Anlagen
Name Download Endung Dateigröße
Anfrage der AfD-Fraktion vom 15.06.2020 pdf 96 kB
Sitzungsdateien:
Legende:
Aushang
Öffentliche Einladung
Öffentliches Protokoll
Digitales Sitzungspaket (Ö)
Vorlagendetails
Abstimmungsdetails

Protokoll

Regularien
1
Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung
2
Genehmigung des Protokolls über die Sitzung am 10.03.2020
Vorlagen öffentlich
3
Jugendhilfe während der Corona Pandemie
118/ 2020
4
Antrag der Ev.-luth. Kirchengemeinde Wardenburg auf Gewährung eines Kreiszuschusses für die Schaffung einer Kindertagesstätte mit 2 Krippengruppen mit insgesamt 30 Plätzen durch Umbau des ehemaligen Jugendzentrums in Wardenburg, Oldenburger Str. 235 b, 26203 Wardenburg
113/ 2020
Mitteilungen des Landrates
5
Mitteilungen der Verwaltung des Jugendamtes
5.1
Einrichtung einer zweiten Hortgruppe am Hort Heide, Gemeinde Ganderkesee
138/ 2020
5.2
Kindertagesstättenplanung 2019/2020
139/ 2020
5.3
Antragstellung für Fördermittel aus der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für Investitionen in der Tagesbetreuung für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung (RIT)
140/ 2020
5.4
Qualitätsentwicklung in der Kinder- und Jugendhilfe; Inhouse-Coaching-Angebot des Nds. Landesjugendamtes
141/ 2020
Anfragen und Anregungen
6
Anfragen und Anregungen

Nach diesem Tagesordnungspunkt findet eine Fragestunde für Kreiseinwohnerinnen und Kreiseinwohner statt.
6.1
Anfrage der AfD-Fraktion zum Thema "Ferienzeit für Kinder zur Entlastung der Erziehungsberechtigten nach dem Coronastress"
146/ 2020