Abstimmungsdetails

Förderung von Maßnahmen zur Risikobewältigung der Pandemie für Kinder und Jugendliche

Beschlussvorschlag:
Förderung von Maßnahmen zur Risikobewältigung der Pandemie für Kinder und Jugendliche



Für Kursangebote der dem Kreissportbund des Landkreises Oldenburg, der Verkehrswacht für den Landkreis Oldenburg e. V. angehörigen Gruppen oder der kreisangehörigen Kommunen, die der Verhütung von Schwimm- oder Verkehrsunfällen dienen, wird mit Wirkung vom 01.07.2021 bis zum 31.12.2023 für bis zu 10 Teilnehmerstunden ein Zuschuss von 4€ je Teilnehmerstunde eines Kindes/Jugendlichen im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel gewährt. Kind/Jugendlicher im Sinne dieser Förderung ist, wer noch nicht volljährig ist und seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Landkreis Oldenburg hat.



Voraussetzung der Förderung ist, dass dem Kind/Jugendlichen und seinen Erziehungsberechtigten keine Kosten für den Kurs entstehen, wobei der Eintritt in einen anbietenden Verein des Kreissportbundes oder der Verkehrswacht und der daraus resultierende Mitgliedsbeitrag davon unberührt bleibt.

Dafür 7

Dagegen 0

Enthalten 0